Rihanna holt sich Alan Walker mit ins Boot

Alan Walker wird Rihanna auf der “Anti World Tour” bei drei Shows unterstützen – unter anderem in München. Die Sängerin am 07. August auf der Bühne stehen, nur diese Konzert im deutschsprachigen Raum wird der britische DJ dabei sein. Auf “Facebook” verkündete der Brite am 23.06. : “Seid ihr bereit? Ich freue mich, dass ich bei Rihannas ‘Anti World Tour’-Auftritten in Glasgow, Nizza und München dabei sein werde. Ich hoffe, dass ihr auch kommt.” In Glasgow wird die Tour am 27. Juni Halt machen, nach Nizza kommen Rihanna und Alan Walker dann am 15. Juli.

Neben Alan Walker wird Rihanna auch von Big Sean begleitet. Der amerikanische Musiker ist bei allen Shows in Europa dabei. Hier die Termine im deutschsprachigen Raum:

09.07.2016 – Hamburg, Volkspark Stadion
17.07.2016 – Frankfurt, Commerzbank-Arena
28.07.2016 – Köln, Rhein-Energie-Stadion
07.08.2016 – München, Olympiastadion
09.08.2016 – Wien, Stadthalle
12.08.2016 – Zürich, Letzigrund Stadion
16.08.2016 – Berlin, Mercedes-Benz-Arena

Top